Die Geschichte der Flöte

„Als eines der ältesten Musikinstrumente der Welt hat die Flöte während ihrer langen Geschichte immer die Kraft des Archetypischen mit dem Zauber der ihr innewohnenden Wandlungsfähigkeit verknüpft.“  (Mirjam Nastasi)

 

Zu den BeiträgenKontakt

Die Geschichte der Flöte

Die Geschichte der Flöte und ihrer Musik

Hier kann man die unterschiedlichsten Dinge erfahren über die  eine oder andere Sache, die das Flötistenherz höher schlagen lässt. Aber selbstverständlich sind nicht nur Flötistenherzen angesprochen, sondern auch die anderer Musiker, die der Leute, die einfach so  gerne Musik machen und die von denen, die begeistert Musik anhören.  Genau genommen findet hier jeder irgendetwas, das ihn oder sie interessieren könnte.

Man kann etwas finden über die Geschichte der Flöte, über unbekannte Biographien oder man liest nach, wie sich das mit dem Flötenbau entwickelt hat.

Die neuesten Beiträge

Syrinx  oder  La Flûte de pan

Syrinx oder La Flûte de pan

Dieses kurze Stückchen für Flöte allein berührt immer wieder mein Herz. Ich weiß von ihm schon seit meinem zweiten Jahr als Flötenschülerin. Und ich kann mich noch genau erinnern, wie es in mein Leben trat. Damals gab es ja weder Internet noch Handy und …

Fauré und seine wunderbare Fantasie

Fauré und seine wunderbare Fantasie

Gabriel Urbain Fauré wurde 1845 ganz im Süden Frankreichs geboren. Er war ein begabter kleiner Junge in einer nicht besonders musikalischen Familie. Günstige Umstände erlaubten es, dass er an die École Niedermeyer in Paris gehen konnte. Dort erlernte er (beinahe) …

…..

Blockflöte

 

Die Blockflöte gibt es in Europa bereits seit der Renaissance.

…..

Hector Berlioz

 

„Die Flöte ist das beweglichste unter allen Blasinstrumenten.“

…..

Friedrich Kuhlau

 

„Durch Flötenklang versprech ich zu verwandeln den Hass zu Liebe.“

…..

Panflöte

 

Panflötenähnliche Instrumente waren der vorherrschende Typus im frühen Mittelalter.

…..

Piccoloflöte

 

Die Piccoloflöte ist das höchste klassische Holzblasinstrument.

…..

Ricarda Huch

 

„Die tieftönende Flöte lockt zum Wahnsinn, sagen die Griechen.“

Kulturgeschichten der Flötenmusik

Jetzt schon vorbestellen!

Kulturgeschichten der Flötenmusik – was steht drin?

Ehrlich gesagt handelt es sich um ein sehr persönliches Buch.

Biographien von Quantz, Theobald Böhm, Moyse und anderen für uns Flötisten wichtigen Leuten sind vereint mit Kapiteln über Fauré, Doppler, Carl Philipp Emanuel Bach und anderen Komponisten, die ich besonders gerne und oft spiele.

Außerdem kann man etwas erfahren über die Geschichte der Flöte, über den Flötenbau und über Literatur für unser Instrument im Allgemeinen.

Anja Weinberger

Die deutsche Flötistin Anja Weinberger studierte Musik, Musikwissenschaft, Kunstgeschichte und Theaterwissenschaft an den Universitäten und Musikhochschulen in München, Mannheim und Erlangen.

Seit 2011 ist sie Künstlerische Leiterin der „Konzerte bei Kerzenschein“ in Erlangen und seit 2014 der „Konzerte im Jahreskreis“ in Hof.

Weit über 50 Werke wurden in den vergangenen Jahren für sie oder für ihre Kammermusikensembles komponiert. Hervorzuheben ist dabei „Vom Himmel hoch…“ – ein Projekt, bei dem Komponisten weltweit Advents – und Weihnachtslieder neu betrachten, variieren oder weiterentwickeln.

 

Bald auch als online Kursvideos

Auf unserer Kursplattform wird es auch bald Videos zur Geschichte der Flöte geben!
YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?