Die Stadtschreiberin von München

 

Die Stadtführerin Barbara Feige schreibt über faszinierende Orte ihrer Heimatstadt München.

 

Zu den BeiträgenKontakt

Die Stadt-schreiberin von München

Die Stadtschreiberin von München

Barbara Feige

Die nördlichste Stadt Italiens wird München häufig genannt. Das liegt zum einen an der oftmals italienisch anmutenden Architektur der Altstadt, aber auch an der prinzipiellen Einstellung des Ur-Münchners „leben und leben lassen“. Diese entspannte Philosophie und die zahlreichen Facetten welche die bayerische Metropole zu bieten hat, bringt uns hier die Stadtführerin Barbara Feige näher.

Geboren und aufgewachsen im schönen München, konnte sie durch glückliche Umstände im Jahr 2011 ihr Hobby zum Beruf machen und ist seitdem als selbständige Stadtführerin in München und Umgebung tätig. Sie empfindet es täglich als Privileg ihre wunderbare Heimatstadt den Besuchern aus dem In- und Ausland zu präsentieren.

…..

München

 

Der Marienplatz ist das Zentrum und der Mittelpunkt der Stadt München, bis Anfang des 19. Jahrhunderts war dort der Haupt Marktplatz.

…..

München

 

Das wohl bekannteste Wahrzeichen der Stadt ist die Münchner Frauenkirche. Im ausgehenden Mittelalter in einer Rekordzeit von nur 20 Jahren erbaut.

…..

München

 

In den Fünf Höfen gibt es faszinierende, moderne Architektur und Kunstinstallationen zu bewundern.

…..

München

 

Anläßlich der Hochzeit von Ludwig I. und Therese von Sachsen-Hildburghausen fand im Jahre 1810 ein großes Pferderennen statt – die Geburtsstunde des Münchner Oktoberfestes.

…..

München

 

Der Englische Garten ist mit 375 Hektar einer der größten, innerstädtischen Parks der Welt und sogar größer als der Central Park in New York (341 Hektar).

…..

München

 

Der Bauch der Stadt wird der Münchner Viktualienmarkt liebevoll genannt. An den rund 150 verschiedenen Standl, findet man zu jeder Jahreszeit die besten Spezialitäten aus aller Welt.

…..

München

 

Der Marienplatz ist das Zentrum und der Mittelpunkt der Stadt München, bis Anfang des 19. Jahrhunderts war dort der Haupt Marktplatz.

…..

Das wohl bekannteste Wahrzeichen der Stadt ist die Münchner Frauenkirche. Im ausgehenden Mittelalter in einer Rekordzeit von nur 20 Jahren erbaut.

…..

In den Fünf Höfen gibt es faszinierende, moderne Architektur und Kunstinstallationen zu bewundern.

 

…..

Anläßlich der Hochzeit von Ludwig I. und Therese von Sachsen-Hildburghausen fand im Jahre 1810 ein großes Pferderennen statt – die Geburtsstunde des Münchner Oktoberfestes.

 

…..

Der Englische Garten ist mit 375 Hektar einer der größten, innerstädtischen Parks der Welt und sogar größer als der Central Park in New York (341 Hektar).

…..

Der Bauch der Stadt wird der Münchner Viktualienmarkt liebevoll genannt. An den rund 150 verschiedenen Standl, findet man zu jeder Jahreszeit die besten Spezialitäten aus aller Welt.

 

Undbedingt sehenswert!

Sehenswürdigkeiten der Stadt München

Deutsches Museum

Allein für das „Deutsches Museum von Meisterwerken der Naturwissenschaft und Technik“ lohnt sich schon ein München Besuch.

Die Pinakotheken

Die Alte Pinakothek, die Neue Pinakothek und die Pinakothek der Moderne sind in ihrer jeweiligen Einzigartigkeit ein Genuss für jeden Kunstfreund.

Olympiagelände

Zu den olympischen Sommerspielen 1972 auf Schuttbergen errichtet, besticht der Olympiapark auch heute noch durch spektakuläre Architektur und Weitläufigkeit.

Schloss Nymphenburg

Die ehemalige Sommerresidenz der Wittelsbacher ist heute zu jeder Jahreszeit ein beliebtes Ausflugsziel.

Die neuesten Beiträge

Die Stadtgründung von München

Die Stadtgründung von München

Die Stadtgründung   von Barbara Feige Die Stadt-gründung   von Barbara Feige München wurde durch Herzog Heinrich den Löwen in der Mitte des Mittelalters gegründet, da sich dort zwei sehr wichtige Handelsrouten getroffen haben: die Salzstraße und die...

Der Viktualienmarkt

Der Viktualienmarkt

Der Viktualienmarkt   von Barbara Feige Der Viktualien-markt   von Barbara Feige Seit der Stadtgründung Münchens war täglich Marktbetrieb in der Mitte der Stadt: auf dem Schrannenplatz - dem heutigen Marienplatz. Hier trafen sich die beiden wichtigen...

Der Englische Garten

Der Englische Garten

Der Englische Garten   von Barbara Feige Wie eine grüne Oase schmiegt sich der Englische Garten in die Münchner Innenstadt. Das beliebte Naherholungsgebiet umfasst insgesamt 375 Hektar und ist somit eine der größten innerstädtischen Parkanlagen weltweit. Knapp 5...

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?