Der Stadtschreiber von Helsinki

 

Die Stadt Helsinki verbindet neoklassische und moderne Architektur und schafft so ein Gleichgewicht zwischen Modernität und Antike.

 

Im Jahr 2012 war Helsinki Welthauptstadt des Designs, im Jahr 1952 Austragungsort der Olympischen Sommerspiele und im Jahr 2007 Gastgeber des Eurovisionswettbewerbs.

 

Zu den BeiträgenKontakt

Der Stadt-schreiber von Helsinki

Der Stadtschreiber von Helsinki

Cesar Reyna

Cesar Reyna verfügt über mehr als zehn Jahre Erfahrung im Bereich audiovisuelle Medien und Film.

Seine Schwerpunkte sind Drehbuchschreiben, Drehbuchbearbeitung sowie Regie und die Erstellung von  Unternehmensvideos, Kurzfilmen und Dokumentarfilmen. Mit Begeisterung widmet er sich der Vermittlung von Kunst in modernen Medien und dem Schreiben. Außerdem arbeitet er als Reiseleiter in Finnland und Estland.

 

…..

Helsinki

Gegründet vom schwedischen König Gustav Vasa im Jahr 1550 wurde die Stadt ursprünglich Helsinforgs genannt.

…..

Helsinki

Heute hat Helsinki 1.268.296 Einwohner.

…..

Helsinki

Die Stadt Helsinki befindet sich sowohl auf der Spitze einer Halbinsel als auch auf 315 Inseln.

…..

Helsinki

In der Stadt gibt es rund 60 Naturreservate. Das größte von ihnen ist die Vanhankaupunginselkä (eine Bucht).

…..

Helsinki

Der russische Zar Alexander I. verlegte 1812 die Hauptstadt von Turku nach Helsinki. Der deutsche Architekt C.L. Engel baute die Stadt nach einem Brand wieder auf.

…..

Helsinki

Die Stadt Helsinki bietet Grünflächen, verschiedene Museen und Galerien wie das Nationalmuseum von Finnland oder die Finnische Nationalgalerie.

Undbedingt sehenswert!

Sehenswürdigkeiten der Stadt Helsinki

Dom von Helsinki

Der Dom ist das wichtigste ikonische Bauwerk der Stadt Helsinki. Er wurde 1852 während des Wiederaufbaus der Stadt Helsinki erbaut, nachdem diese vom russischen Kaiser Alexander I. zur Hauptstadt des Großherzogtums Finnland ernannt worden war.

Felsenkirche

Im Stadtteil Töölö in Helsinki wurde eine lutherische Kirche direkt in den Felsen gebaut. Die Kirche wurde von den finnischen Architektenbrüdern Timo und Tuomo Suomalainen entworfen und 1969 für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Suomenlinna

Die wunderschöne Seefestung aus dem 18. Jahrhundert, die während der schwedischen Herrschaft erbaut wurde, ist mit der Fähre in nur 15 Minuten zu erreichen und bietet sowohl eine wunderschöne Naturlandschaft als auch malerische Orte wie die Zugbrücke am Königstor.

Kiasma Museum

Das wichtigste Museum für zeitgenössische Kunst in Finnland organisiert Ausstellungen, Performances und Veranstaltungen, um zeitgenössische Kunst für alle zugänglich zu machen. Es bietet auch ein umfangreiches Bildungsprogramm, das zeitgenössische Kunst in den Schulunterricht einbezieht.

Die neuesten Beiträge

Keine Ergebnisse gefunden

Die angefragte Seite konnte nicht gefunden werden. Verfeinern Sie Ihre Suche oder verwenden Sie die Navigation oben, um den Beitrag zu finden.

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?