Die Stadtschreiberin von Ravenna

 

Ravenna liegt ruhig an den sandigen Ufern des Po-Deltas.
Es ist eine nüchterne Stadt, die die Schätze ihrer Basiliken vor den Augen der Zerstreuten verbirgt.
Ein großer Teil ihres Charmes rührt von dem Gefühl der Beständigkeit her, das man in ihren Straßen erfährt und von den Nebeln, die sie oft verhüllen.
Sie strebt mit ihren Glockentürmen in die Höhe und gleichzeitig mischen sich in ihren Straßen die alte byzantinische Pracht und die Gegenwart wie in einem Spiel.

 

Zu den BeiträgenKontakt

Die Stadt- schreiberin von Ravenna

 

Ravenna liegt ruhig an den sandigen Ufern des Po-Deltas.
Es ist eine nüchterne Stadt, die die Schätze ihrer Basiliken vor den Augen der Zerstreuten verbirgt.
Ein großer Teil ihres Charmes rührt von dem Gefühl der Beständigkeit her, das man in ihren Straßen erfährt und von den Nebeln, die sie oft verhüllen.
Sie strebt mit ihren Glockentürmen in die Höhe und gleichzeitig mischen sich in ihren Straßen die alte byzantinische Pracht und die Gegenwart wie in einem Spiel.

 

Zu den BeiträgenKontakt

Die Stadt-schreiberin von Ravenna

 

 

Zu den BeiträgenKontakt

DER STADTSCHREIBERIN VON RAVENNA

Elisa Fabbri

Ich wurde als Mittelalter-Archäologin geboren und war schon immer fasziniert von der immateriellen Kultur des Mittelmeerraums und der östlichen Welt.

Ich habe meinen Abschluss in Ravenna gemacht, nur einen Steinwurf von San Vitale entfernt.

Ich bin besessen von bibliografischer Forschung, mittelalterlichen Handschriften und der künstlerischen Produktion unserer Zeit.

Ich kenne auch die Ecken von Ravenna.

…..

Ravenna

 

Eine Besonderheit der Stadt sind die zylindrischen Glockentürme der byzantinischen Kirchen.

…..

Ravenna

 

Was die Anzahl der Sarkophage angeht ist Ravenna (nach Rom) die zweitgrößte Stadt Italiens.

…..

Ravenna

 

Das Grab von Dante wird von den Einwohnern von Ravenna „zucarìra“ (Zuckerdose) genannt, weil es einer Zuckerdose aus Zinn ähnelt.

…..

Ravenna

 

Bis etwa 1400 war Ravenna von Wasserstraßen durchzogen.

…..

Ravenna

 

In Ravenna gibt es 8 Denkmäler, die zum UNESCO-Weltkulturerbe zählen.

…..

Ravenna

 

Lord Byron lebte zwei Jahre lang in der Stadt und war der Geliebte der jungen Gräfin Teresa Gamba Guiccioli.

Undbedingt besuchen!

Sehenswürdigkeiten in Ravenna

Basilika von San Vitale und Mausoleum von Galla Placidia

MAR Ravenna

Baptisterium der Kathedrale von Ravenna

Sant’Apollinare Nuovo

Die neuesten Beiträge

Wollen Sie immer über die neuesten Aktivitäten informiert werden?
Der Leiermann

Nur eine E-Mail !

Erhalten Sie unseren Newsletter und lesen Sie Interessantes aus der Welt der Kunst und Kultur, Beiträge aus der Geschichte und immer das Neueste vom Leiermann.
Zur Anmeldung
close-link

Pin It on Pinterest

Share This